Aktivitäten

Raiffeisen Jugendwettbewerb

Dass dieses Thema in Zeiten der Corona-Pandemie noch besondere Bedeutung erlangen sollte, konnte bei der Ausschreibung des Wettbewerbs noch niemand wissen.
Während des Home-schoolings arbeiteten Schülerinnen und Schüler an ihren Bildern, die dann juriert und zum Schulschluss mit Preisen gewürdigt wurden.
Eine gemeinsame Preisverleihung konnte leider nicht stattfinden. Die Preisträgerinnen erhielten ihre Anerkennungen klassenweise in der letzten Schulwoche.
In der 3a Klasse konnten sich Viktoria Haider, Emily Pumsleitner und Kerstin Rammelmüller über ihre Preise freuen, in der 3b Klasse wurden Laura Krifter, Simone Vinkov und Mariella Wieser für ihre Arbeiten ausgezeichnet.
Herzliche Gratulation den Preisträgerinnen und Dank auch allen anderen jungen Künstlerinnen und Künstlern.
©2020 NMS St.Peter in der Au | Webagentur EDBS